Zucker

Zucker – und kein Ende?

Zuckersteuer – wozu? Dass Zucker ein ĂĽbles Zivilisationssuchtgift ist, sollte unter Fachleuten unbestritten sein. Insbesondere Zahnkaries, Ăśbergewicht, Diabetes, sowie alle daraus abgeleiteten Folgeerkrankungen, sind durch die Zuckersucht in den „zivilisierten Ländern“ Kostentreiber ersten Ranges fĂĽr die jeweiligen Gesundheitssysteme. Insbesondere gesĂĽĂźte Getränke werden gar nicht mehr als „Zucker“ wahrgenommen. Wenn dann noch „Bio“ draufsteht wird hemmungslos …

Zucker – und kein Ende? Weiterlesen »

Die Sucht nach SĂĽĂźem

Zucker – sĂĽĂźes Gift   Dass Zucker schädlich ist fĂĽr die Zähne sollte inzwischen jedes Kind wissen, das ist banal. Dass jedoch Zucker generell gesundheitsschädlich ist, ist –leider – immer noch nicht Allgemeingut. Dabei muss nach heutigem Wissensstand angenommen werden, dass Zucker sĂĽchtig macht, was durchaus erklären kann, weshalb der Zuckerkonsum trotz Warnungen (vor allem …

Die Sucht nach SĂĽĂźem Weiterlesen »

Zucker und die Folgen

Zucker – es gibt viel zu tun, lassen wir´s liegen! Die Zahl adipöser Menschen steigt weltweit immer weiter an – Spitzenreiter sind die USA, Deutschland, Neuseeland und Mexiko. Die Experten sind sich einig in der Ursachenanalyse: falsche Ernährung und Bewegungsmangel. Die Folgen sind eklatant – Diabeters Typ II ist auf dem Vormarsch, Hetz-Kreislauferkrankungen nehmen ebenso …

Zucker und die Folgen Weiterlesen »

Die Zahl der dicken Menschen in Deutschland steigt weiter!

Die Politik wird´s freuen: Die Lebenserwartung wird abnehmen Die OECD (Organisation fĂĽr Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) mit Sitz in Paris weist im aktuellen Gesundheitsreport „besorgniserregende“ Entwicklungen auf: die Deutschen werden immer schneller immer dicker. Im Vergleich zu 2000 (cá 20 Prozent der BundesbĂĽrger ĂĽber 15 Jahren wurden als „fettleibig“ gezählt), lag diese Zahl 2013 bereits …

Die Zahl der dicken Menschen in Deutschland steigt weiter! Weiterlesen »

Ernährungsberatung

Zucker – kein harmloser SpaĂź! Die Weltgesundheitsorganisation „WHO“ warnt dringend vor ĂĽbermäßigem Zuckerkonsum und hat die empfohlenen Höchstmengen an täglichem Zuckerkonsum nochmals deutlich gesenkt. Gleichzeitig nimmt jedoch der Zuckerkonsum weltweit strak zu: wir finden Zucker mittlerweile ĂĽberall. Fischstäbchen? Zucker in der Panade. Fertigsuppe? Zucker. FertigsoĂźen? Zucker, braune SoĂźe fertigt man pikanterweise indem man Zucker karamellisiert. …

Ernährungsberatung Weiterlesen »

Die Deutschen bringen sich selber um:

Messer und Gabel sowie Trinkhalm sind die Utensilien dazu! Immer sĂĽĂźer, immer salziger, immer mehr fast food, und immer fetter. Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung hat Ăśbergewicht, und die Zukunft schaut noch dĂĽsterer aus. Bei immer mehr Kindern wird bei der Einschulung Fettleibigkeit festgestellt, längst vergessen geglaubte Bilder des „Nursing Bottle Syndrome“ bieten …

Die Deutschen bringen sich selber um: Weiterlesen »

Die Politik soll handeln!

Der Mensch und seine Ausreden „Ich bin dick und kann gar nichts dafĂĽr, das liegt an den Genen“ hört man genauso oft wie „ich hab halt angeboren schlechte Zähne“. Beides ist nachweislich falsch. Fett wird man wenn die Energiebilanz nicht stimmt, d.h., wenn man mehr Energie zufĂĽhrt als man verbraucht (ist banales Schulwissen!), keine Krankheit …

Die Politik soll handeln! Weiterlesen »

Zucker ĂĽber alles?

Es weihnachtet – und anstatt des Christkinds kommt die Karies Der Zuckerverbrauch in der BRD ist nach wie vor gigantisch hoch, und insbesondere in der Weihnachtszeit quellen Lebensmitteldiscounter und Supermärkte ĂĽber vor lauter sĂĽĂźem Zeugs. Daneben – man will ja noch Tradition pflegen – wird zuhause gebacken nach Herzenslust, alles tĂĽchtig zuckerhaltig. Und der neue …

Zucker ĂĽber alles? Weiterlesen »

Wir verwenden Cookies, um den Seitenablauf fĂĽr den Benutzer optimal zu steuern. Informationen, die wir ĂĽber diese Cookies erhalten, werden ausschlieĂźlich zur Optimierung unseres Webangebotes auf dieser Homepage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen