IDS 2017

IDS 2017: Hervorragender Zusagenstand zum offiziellen Anmeldeschluss Bereits über 1.400 Aussteller aus 50 Länder angemeldet – neue Spitzenbeteiligung zeichnet sich ab Alle zwei Jahre ist die IDS – Internationale Dental-Schau – in Köln das Spitzenereignis für den internationalen Dentalmarkt und … Weiterlesen →

Die Lügen zur Elektromobilität

Elektromobilität: Vorsicht Falle! siehe auch http://www.sueddeutsche.de/1.2982361 Der Mensch hat keinen Sinn für Energieverbrauch, so wie auch kaum ein Bewusstsein für Geschwindigkeit existiert. Genetisch ist der Mensch eben nicht auf die Hilfe von Maschinen ausgelegt – vom Baumuster her wird alles mit … Weiterlesen →

Die Sucht nach Süßem

Zucker – süßes Gift   Dass Zucker schädlich ist für die Zähne sollte inzwischen jedes Kind wissen, das ist banal. Dass jedoch Zucker generell gesundheitsschädlich ist, ist –leider – immer noch nicht Allgemeingut. Dabei muss nach heutigem Wissensstand angenommen werden, … Weiterlesen →

Populismus in Reinstform

Die Systemveränderung auf Samtpfoten   Die Politik ist sich wohl einig: die Menschen sollen mehr Geld erhalten. Deshalb stoßen die Gewerkschaften mit ihren Forderungen kaum auf Gegenwird. Nur, was nützt mehr Geld (Brutto) wenn Sie deshalb netto kaum etwas übrig … Weiterlesen →

jeden Tag neuen Schwachsinn

E-Auto-Förderung, blaue Umweltzone   Nachdem die Regierung wohl mit anderen Thermen kaum noch punkten kann – den demoskopischen Angaben zufolge („Sonntagsfrage“) nimmt die Zustimmung der Wähler kontinuierlich deutlich ab – versucht man mit vermeintlich „guten“ Themen Wählerzustimmung zu erhaschen. Dabei … Weiterlesen →

Wie lange wird das noch gut gehen?

Deutschland – neue DDR? Die sogenannte „schwarze Null“ im Staatshaushalt soll eine Gesundheit der Staatsfinanzen vorspiegeln, die es so nicht gibt. Es ist richtig, keine weiteren wesentlichen neuen Schulden aufzunehmen, denn, in den USA scheint die Zinswende tatsächlich zu starten, … Weiterlesen →

der Mensch und die Dummheit

Hat Sarrazin Recht? Werden wir wirklich immer dümmer?! Schon Werner Eysenk hat in den 30er-Jahren (!) unter dem Eindruck der Machtübernahme durch die NAZI – er musste rasch das Land verlassen! – vergleichende  Studien veröffentlicht zur Intelligenz. Seine Grobeinteilung hat … Weiterlesen →

Periimplantitis: unterschätzte Risiken

Periimplantitis vs. Parodontitis – Sind Implantate weniger gefährdet? 1.     Einleitung Aktuell werden in Deutschland pro Jahr weit über eine Million Zahnimplantate gesetzt, so die Aussagen der Verbände. Damit stellt die Zahnersatzversorgung mittels künstlicher Zahnwurzeln – Implantaten – eine der erfolgreichsten Therapien … Weiterlesen →